HägarHof - Islandpferde und Veranstaltungen

Archiv 2010

Abfischen 2010

400 Forellen wurden am 30.10. abgefischt. Ein Vergnügen, meistens für die Männer. Zu Essen gab es Suppe und frisch geräucherte Forellen.Hm lecker.

IPO-Prüfung für Elfa vom HägarHof am 22. September 2010


Exterieurnote 8,0   Interieurnote 8,0   Gangnote 7,9    Gesamt 7,95

Siegerfohlen Stuten 2010 auf den Schanzenhof in Handeloh

Richterspruch:
Aufmerksames, schickes Stutfohlen mit flüssigem Bewegungsablauf und gutem
Raumgriff.
Auf dem Foto Claudia und Patrik mit der Auszeichnung des Kleinpferdeverbandes.

Elitehengst Hjörvar vom Kreiswald
Flyer von Hjörvar
Hjörvar deckt ab Ende Juni 2011 auf dem Hägarhof

Aktuelle Bilder von Hägar

19. August 2010, Hägar ist zwei Jahre alt.

Der Vater ist Kopernikus vom Heesberg.

Die Mutter ist Fostra vom HägarHof.

Am 07. Juli 2010 haben wir Nigel seinen neuen Besitzern übergeben.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für Euch.

Das dritte Gloni Fohlen ist am 23.06.2010 geboren.
Sie hat den Namen Elfa

Ein Stutfohlen mit der schönen Falbfarbe.

Das Fohlen wurde "blind" im Mutterleib von Claudia und Patrik erworben.
Herzlichen Glückwunsch zu so einem wundervollen Fohlen.

Erst einige Stunden alt.

Die Mutter Drulla vom HägarHof eine Fáni Tochter mit ihrem Fohlen.
Hinter den Beiden Drullas Nachkomme Frökk, eine Kopernikus Tochter.

Litla und Baldur auf einem Seminartag für Klassich-barockes Reiten
am 16.05.2010 auf dem Hengsthof Wümmegrund
www.klassisch-barock-reiten.com


Cathleen war als Gast eingeladen und hat während des Reitens bei stürmischem Wind über die Verbesserung des Tölts und der Grundgangarten bei Islandpferden durch klassiche Dressur referiert.
Die Umsetzung hat sie mit Baldur und Litla anschaulich dargestellt.

Baldur und Cathleen.

Litla und Cathleen

Maren Schulze bei einer Vorführung.

Das Stutfohlen geboren 19.04.2010
Aktuelle Fotos.

Die beiden verstehen sich sehr gut.

Die Stute zeigt viel Tölt und Trab. Jetzt vier Wochen alt.

10.05.2010 Das zweite Fohlen von Gloni ist geboren.
Es ist ein Erdfarbscheckhengst.

Geboren bei Anna Sievers in Sittensen.

Der Hengst mit seiner Mutter.

Kristall geboren 10.05.2010 am Vormittag.

Erst kurze Zeit auf der Welt. Auch er hat lange Beine und kräftige Gelenke.

07. - 09. Juni 2010 Turnier Stormurhof

Litla, Turnier Stormurhof. Viergangprüfung. Das erste Mal auf einem Turnier mit Übernachten im Paddock auf der großen Wiese.

Baldur, Turnier Stormurhof.  Auch er war das erste Mal auf einem Turnier. Ihm hat der Ausflug sehr gut gefallen. Nachts beim Schlafen war er so entspannt, daß er laut geschnarcht hat und die Wohnwagenbewohner neben seinem Paddock aufgewacht sind.


Baldur im Paß. Er hat bei seinem ersten Turnier im Fünfgang den zweiten Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch Cathleen, die das Pferd eingeritten und dorthin geritten hat.

Bestandene Materialprüfung nach IPO


Gloni vom HägarHof hat am 23. April 2010 mit einer Gesamtnote von 7,95 in Ehndorf auf dem Gestüt Störtal die Materialprüfung absolviert.
Exterieurnote: 8,0
Interieurnote: 8,0
Gangnote: 7,9
Der Richterspruch von Jens Füchtenschnieder und Karin Purrucker lautet:
Kooperativer und gelassener Hengst mit viel Tölt und korrekten Grundgangarten bei klarer Gangtrennung.
Wir freuen uns sehr darüber und wir möchten uns bei allen Bedanken die bei der Vorbereitung geholfen haben.
Unter www.animalpixx.de können Fotos von Gloni angesehen werden.

19.04.2010 Das erste Fohlen von Gloni ist geboren.
Es ist eine Rappscheckstute. Wir gratulieren herzlich der Züchterin Anna Sievers in Sittensen.




Die Stute ist sehr groß, hat lange Beine und sehr kräftige Gelenke.



Traumpferde - Traumkäufer

Pferdesuchende sollten sich unbedingt den 10. April merken.
Bei den "Hestur sölu daga" stehen über 30 Verkaufspferde zur Auswahl. Viele kleine Züchter haben hier Gelegenheit ihre Nachzucht zu präsentieren.

Das ist Eldur vom HägarHof. Ein echtes Feuerpferd. März 2010

Eldur und Baldur die Halbbrüder, sie haben die gleiche Mutter, Elding vom Reischerhof, beim Spielen. Manchmal fehlt ein Hufeisen, oder ein halbes Ohr, oder man hat sich irgendwie vertreten beim Spielen.







November 2010


Neuer Sand für die Paddocks.

Unsere Isländer sind schon abgehärtet. Die Maschinen bringen sie nicht
aus der Ruhe.

Cathleen Ilg, zuständig für die Ausbildung unserer Pferde von Klein an.

Weitere Informationen zu Cathleen auf ihrer Homepage http://www.cathleenilg.de/


Weide mit Paddock


Futtergewinnung


Auf dem Hof


Hengstweide

Gloni und Eldur beim Spielen. Sommer 2008.

Auf zwei Beinen sind wir ganz schön groß.


Stutenweide